Schaubergwerk

Schaubergwerk

 

Eine normale Führung durch das Schaubergwerk dauert ca 1 Stunde.
Die letzte Führung beginnt immer um 15.30 Uhr.
Ab einer Gruppengröße von 20 Personen ist eine Anmeldung empfehlenswert.
Es können Führungen außerhalb der regulären Öffnungszeiten gegen Aufpreis gebucht werden.
Bei rechtzeitiger Anmeldung können auch Führungen in Englisch oder Französisch gebucht werden.

Individualführung e.guide EMIL

Emil

 

e.guide EMIL ist der ideale Begleiter, die Spuren des Bergbaus und des UNESCO-Welterbes Oberharzer Wasserwirtschaft in der Landschaft zu entdecken. Er entschlüsselt diese Spuren und deckt Zusammenhänge auf. Im Moment sind 3 Rundgänge im Angebot:

 Rundgang durch das Freigelände des Oberharzer Bergwerksmuseums (im Eintrittspreis für das Museum enthalten)
 Rundgang über die Ringer Halde - Eine Einführung in die Oberharzer Wasserwirtschaft
 Rundgang am Schacht Kaiser Wilhelm II.

Das Outdoor-Leit- und Informationssystem führt Sie verblüffend einfach und unterhaltsam durch die Bergbaulandschaft Historische Fotos vom heutigen Standort, Blicke in die Unterwelt, Zeitzeugenzitate und 3-D-Animationen veranschaulichen den Zusammenhang zwischen Landschaft, Bergbau und dem UNESCO-Welterbe im Harz.
Für Kinder hervorragend geeignet. Ausleihe und Rückgabe während der Öffnungszeiten im Oberharzer Bergwerksmuseum.