23. Februar 2018

Erster TRAFO-Workshop

Am 20. Februar 2018 trafen sich in der Cafeteria des Museums 50 Bürgerinnen und Bürger, um über die Entwicklung des Museums zu beraten. Die Ergebnisse können Sie dem Bericht in der Goslarschen Zeitung entnehmen.

 Bericht in der GZ

 



07. Februar 2018

TRAFO-Workshop

Wir laden die interessierte Öffentlichkeit der Oberharzer Bergstädte ein, die Zukunft des Oberharzer Bergwerksmuseums sowie der drei anderen TRAFO-Museen im Weltkulturerbe Oberharzer Wasserwirtschaft aktiv mitzugestalten.
Der erste Workshop dazu findet am Dienstag, 20. Februar, 17.30 bis ca. 21.00 Uhr in der Museums-Cafeteria statt.

 Flyer mit der Einladung

 



29. Januar 2018

Museum geschlossen

Wegen Renovierungsarbeiten im Kassenbereich bleibt das Museum am 12. und 13. Februar geschlossen.

 



29. Januar 2018

11. Harzer KulturWinter im Oberharzer Bergwerksmuseum

Familienprogramm Entdeckerrallye und Mini-Mooskappen filzen

Warum befindet sich ein Täuflingsgewand im Bergwerksmuseum? Welche Geschichten werden auf der gläsernen Bergkanne erzählt? Und wie kann man in einen Trinkpokal steigen? Diesen und weiteren Fragen spüren die Teilnehmer der Entdeckerrallye nach. Wer die Truhe öffnen kann, den erwartet ein weiterer interaktiver Programmpunkt - Mini-Mooskappen filzen.
Termine:
01.02.2018, 14 Uhr
(Anmeldung erforderlich bis zum 31.01.2018, 14 Uhr)
03.02.2018, 14 Uhr
(Anmeldung erforderlich bis zum 02.02.2018, 14 Uhr)
Wo:
Oberharzer Bergwerksmuseum Clausthal-Zellerfeld, Bornhardtstraße 16, 38678 Clausthal-Zellerfeld
Preis: Erwachsene 10 Euro, Kinder 7,50 Euro
Infos:
Telefon: 05323 9 89 50
Email: info@oberharzer Bergwerksmuseum.de

 



22. Januar 2018

Gymnasiasten der Robert-Koch-Schule arbeiten im TRAFO-Projekt „Harz/Museen/Welterbe“ mit

Die Goslarsche Zeitung berichtet in ihrer Ausgabe vom 22.01.2018 über die jüngste Aktion im TRAFO-Projekt. Der Artikel steht zum Download bereit.
 Download des Zeitungsartikels

 



08. Januar 2018

Im TRAFO-Projekt „Harz/Museen/Welterbe“ sollen die Bürgerbeteiligungen starten.

Die Goslarsche Zeitung berichtet in ihrer Ausgabe vom 05.01.2018 über den Fortschritt beim TRAFO-Projekt. Der Artikel steht zum Download bereit.
 Download des Zeitungsartikels

 



26. Oktober 2017

Ottiliaeschacht im Oktober 2017

Die Arbeiten am Ottiliaeschacht kommen gut voran.

Ottiliaeschacht Bauarbeiten Ottiliaeschacht Bauarbeiten

Ottiliaeschacht Bauarbeiten Ottiliaeschacht Bauarbeiten

 



04. Oktober 2017

Vortragsreihe des OGMV

Im Winter 2017/18 findet wieder die Vortragsreihe des Oberharzer Geschichts- und Museumsverein e.V. im Vortragsraum der Harzwasserwerke, Erzstraße 24, Clausthal-Zellerfeld, statt. Die Vorträge beginnen immer um 19:30 Uhr. Der Eintritt ist frei.
Die einzelenen Themen entnehmen Sie bitte dem Programm.
 Download des Programms

 



23. September 2017

125 Jahre Schacht Kaiser-Wilhelm II.

Der 1. Oktober 2017 und damit das 125. Jubiläum des Kaiser-Wilhelm-Schachts rücken näher. Dieses freudige Ereignis wollen wir gemeinsam mit Stadt, HWW, OGMV und Welterbestiftung feiern. Film und Bild sind aus der Geschichte des KWS reich überliefert und sollen daher besonders im Fokus stehen.

 Download der Einladung

 



23. September 2017

Gästebegleiter/Welterbeguides (m/w) gesucht

Im Bereich Bildung und Vermittlung werden freiberufliche Gästebegleiter/Welterbeguides (m/w) auf Honorarbasis gesucht. Einsatzorte sind die Stätten der Oberharzer Wasserwirtschaft.
Alle Angaben dazu entnehmen Sie bitte der Ausschreibung.

 Download der Ausschreibung

 



23. September 2017

VIEWFINDER #HARZ berichtet über Ottiliaeschacht

VIEWFINDER #HARZ zeigt in seiner Septemberausgabe ganz neue Bilder vom Ottiliaeschacht. Schwerpunkt ist die Bahnanlage, es gibt ganz unten auf der Seite aber auch eine Rundumsicht vom Fördergerüst.

 Zur Seite von VIEWFINDER #HARZ

 



22. Juli 2017

Sanierungsarbeiten im Untertagebereich

Aufgrund andauernder umfänglicher Sanierungsarbeiten sind die untertägigen Anlagen unseres Museums leider nur in beschränktem Umfang zu betreten.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch und danken für Ihr Verständnis.

 



14. Juli 2017

EMIL macht Pause

Der e.guide EMIL ist zur Zeit nicht einsetzbar. Sobald er wieder zur Verfügung steht, wird dies hier angezeigt.
 Mehr zu EMIL

 



16. April 2017

FLYER ZUM 125-JÄHRIGEN GEBURTSTAG

Der Flyer mit allen Veranstaltungen im Jubiläumsjahr liegt zum Download bereit.
 Hier können Sie ihn herunterladen.

 



08. Mai 2017

OTTILIAESCHACHT BEKOMMT BESUCH

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) stellte Ende 2016 dank der Lotterie GlücksSpirale für die Instandsetzung des Förderturms des Ottiliaeschachts in Clausthal-Zellerfeld 20.000 Euro zur Verfügung. Nun besucht Martina Wolff vom Ortskuratorium Hannover der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) gemeinsam mit Herbert John von Lotto Niedersachsen am 11. Mai 2017 um 11.00 Uhr bei einem Pressetermin vor Ort Ulrich Reiff von der Stiftung Bergwerk Rammelsberg, Altstadt von Goslar und Oberharzer Wasserwirtschaft, um sich einen Eindruck vom Fortschritt der Arbeiten zu verschaffen. Der Ottiliaeschacht gehört zu den über 360 Objekten, die die private Denkmalschutzstiftung dank Spenden und Mitteln der GlücksSpirale, der Rentenlotterie von Lotto, allein in Niedersachsen fördern konnte.

Ottiliaeschacht Bauarbeiten  Ottiliaeschacht Bauarbeiten  Ottiliaeschacht Bauarbeiten

 



23. April 2017

FOTOS VON DER GROSSEN WASSERLÄUFER TOUR

Die Fotos können über den folgenden Link angesehen und heruntergeladen werden.
 Zu den Fotos

 



08. April 2017

SONDERBRIEFMARKE

Die Deutsche Post gibt zum Jubiläum "25 Jahre Welterbe im Harz" eine Sonderbriefmarke und einen Sonderstempel heraus.
 Hier sehen Sie die Karte ganz groß.
 Hier können Sie mehr dazu lesen.

 


03. April 2017

Wetterstrecke vom Hausschwamm befallen

Bereits im November wurde bei Inspektionsarbeiten an Holzteilen in der untertägigen Wetterstrecke des Museums der Hausschwamm entdeckt. Ihm soll nun zu Leibe gerückt werden, um diesen Teil des Museums wieder für Besucher voll zugänglich zu machen.
Mehr Informationen können Sie dem  Artikel in der Goslarschen Zeitung entnehmen.

 


Hochzeitsfoto

21. März 2016

Wenn das kein gutes Jahr wird

Mit diesem Anschreiben erreichte uns ein ganz besonderes Bild vom Ottiliaeschacht.
"Liebes Museum-Team,
...Bei unserem Paarshooting durften wir (zufälligerweise) auch Fotos auf dem Gelände des Ottiliae-Schachtes machen.
...
Ich hoffe sie haben Verwendung dafür, vielleicht ein bisschen Werbung, dass bei ihnen alles möglich ist, sogar Hochzeitsfotos.
Glück Auf!
Carolin und Tobias Liersch"

 


Erkenntniswegfoto

8.Juni 2015

Welterbe-Erkenntnisweg im Großen Clausthal

Rund um den Ottiliaeschacht ist der neue Welterbe- Erkenntnisweg "Auf Spurensuche im Großen Clausthal" entstanden. Auf einem 3 km langen Rundkurs kann jeder Besucher an markanten Stellen mit seinem Smartphone QR-Codes scannen und erhält so fundierte Informationen über die jeweiligen geschichtsträchtigen Orte.

Zur Vorbereitung:  Informationen und Karten